Jugendhaus schließt bis mindestens 19.04.2020

Hallo ihr Lieben,

auch wir müssen auf Grund der aktuellen Corona-Situation bis mindestens 19.04.2020 schließen. Das bedeutet das Jugendhaus bleibt auch während der Osterferien geschlossen. Wie es danach weiter geht wird sich zeigen – wir halten euch aber auf jeden Fall auf dem laufenden.

Auch wenn wir uns nicht persönlich sehen können wollen wir weiterhin für euch da sein und mit euch in Kontakt bleiben. Wenn ihr es noch nicht getan habt dann folgt uns auf Instagram (Jugendhaus_neuenstadt). Hier erwarten euch unterschiedliche Challenges, Rätsel, Ideen wie ihr euren Tag gestalten könnt und vieles mehr.

Ich möchte auch hier nochmals explizit darauf hinweisen, dass ihr uns zu jeder Zeit kontaktieren könnt wenn ihr Hilfe braucht. Egal ob euch zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, eure Geschwister oder Eltern euch so langsam aber sicher richtig nerven, ihr keine Ahnung habt wie ihr eure ganzen Hausaufgaben schaffen sollt oder oder oder….MELDET EUCH! Wir finden dann gemeinsam eine Lösung. Auch wenn wir uns nicht persönlich treffen können gibt es ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten wie chatten, telefonieren, face-time…..

Meldet euch auf Instagram, Facebook, schreibt uns eine E-Mail ans Jugendhaus (regionsued.neuenstadt@jhfh.friedenshort.de), ruft uns an unter 07139 456286 (sprecht uns auf’s Band wenn wir nicht da sein sollten – wir rufen zu 100 % zurück) , werft einen Brief in den Briefkasten…ganz egal – wir sind für euch da.

Bleibt gesund und ich hoffe wir sehen uns ganz schnell wieder.

Haltet die Ohren steif!

Lisa

FIFA 20 Turnier am 06.03.2020

Hallo alle Zusammen,

wie schon angekündigt findet nächsten Freitag ein FIFA 20 Turnier im Jugendhaus statt. Sichert euch noch eure Plätze und meldet euch schnell an.

Freuen uns auf euch!

Tag der offenen Tür im Jugendhaus am 29.02.2020

Am Samstag, den 29.02.2020 veranstaltete das Jugendreferat gemeinsam mit dem Jugendförderverein Brückedächle e.V. einen Tag der offenen Tür.

Wir haben uns über zahlreiche Besucher und Besucherinnen gefreut, die sich für unser Jugendhaus und dessen Nutzungsmöglichkeiten interessiert haben. Bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee haben sich sehr nette und lustige Gespräche ergeben. Auch unsere Angebote wurden ausgiebig ausprobiert und genutzt. Egal ob kickern, ein Tischtennis Rundlauf, ein FIFA-/Airhockey-Duell oder eine Runde Billiard, hier waren sich alle einig: Das macht Spaß, egal in welchem Alter. Außerdem war es für die Besucher*innen besonders interessant das Projekt Fablab des Brückedächle e.V. zu inspizieren. Hier konnte beispielsweise eine Tasche mit der Siebdruckmaschine bedruckt werden, des Weiteren konnte dabei zugesehen werden, wie der eigene Name auf ein Stück Holz gelasert wird.

Wir möchten uns auch hier nochmal ganz herzlich für die zahlreichen Spenden bedanken, die bei der Kuchenausgabe eingenommen wurden. Dieses Geld wird unseren Jugendlichen zugute kommen und fließt voraussichtlich in die weitere Renovierung des Jugendhauses.

Auch ein großes Dankeschön an alle Helfer*innen des Jugendhauses. Die ein oder andere Kuchenspende haben wir sehr geschätzt.

Vielen Dank für Ihren/Euren Besuch!

Neuenstädter Weihnachtsmarkt 2019 – Wir waren dabei!

Am 07. und 08. Dezember 2019 fand der alljährliche Neuenstädter Weihnachtsmarkt statt. Wir (das Jugendreferat), die JuLe und die Schulsozialarbeit Neuenstadt waren dieses Jahr mit dabei und beteiligten uns mit einer Mitmach-Aktion für junge Menschen. Zahlreiche Kinder und Jugendliche nahmen das Angebot unseres Standes an und bemalten ein Windlicht oder ergriffen die Chance und designten ihren eigenen Schlüsselanhänger. Wir möchten uns ganz herzlich bei den Kindern und Jugendlichen bedanken, die unseren Stand mit Leben gefüllt haben und somit den Weihnachtsmarkt zu einem tollen Ereignis gemacht haben.

Ein besonderer Dank gilt dem Stadtmarketingverein „Wir für Neuenstadt“ e.V. für die Organisation des Weihnachtsmarktes.